Carport selber bauen


Carports sind die ideale Möglichkeit, um einen Zweitwagen geschützt vor der Witterung unterzustellen. Aber natürlich kann man es auch für den Erstwagen nutzen, ganz wie es den persönlichen Bedürfnissen entspricht. Es muss gar nicht teuer sein ein eigenes Carport zu besitzen, wenn man bereit ist, den Carport selber zu bauen. Dies ist gar nicht so schwierig, wie viele vielleicht denken mögen.

Ein Carport kann aus unterschiedlichsten Materialien bestehen, allerdings ist das Grundmaterial in der Regel Holz, für das Dach wird zumeist Wellpappe verwendet. Über die benötigten Baustoffe, deren Anzahl und das spätere Aussehen sollte man sich zuerst im Klaren sein. Zudem ist natürlich zu klären, ob für den Bau eine Baugenehmigung benötigt wird. Darüber hinaus sollte die Ausrichtung des Carports geklärt werden, das leicht abfallende Dach sollte der Wetterseite zugewandt sein. Materiallisten erstellt man am einfachsten anhand einer Bauzeichnung, in diese sollten auch die genauen Maße des Carports mit einfließen. Aus der möglichst maßstabsgetreuen Zeichnung gehen die Anzahl der benötigten Stützbalken, der Bodenanker, das Holz fürs Dach und manches mehr hervor. Je schwerer das Dach wird umso mehr Stützbalken werden benötigt. Wenn man beim Selbstbauen eines Carports nichts falsch machen möchte, dann besteht die Möglichkeit, auf einen Bausatz zurückzugreifen. In diesem ist alles enthalten, was man zum Bau eines Carports benötigt.

Der Bau eines Carports ohne Bausatz ist nur unwesentlich günstiger als der Bau mithilfe eines Bausatzes. Je nach Ausführung belaufen sich die Materialkosten auf rund 250 Euro, wobei natürlich eine Spanne nach oben und unten durchaus vorstellbar ist. Einfache Bausätze für Carports sind ab und an schon für den gleichen Preis erhältlich.



| September 22nd, 2011 | Posted in Haus |

4 Responses to “Carport selber bauen”

  1. Uli Says:

    Gefaellt mir gut die Seite. Tolle Themenwahl.

  2. Jan Says:

    Erst die Arbeit, dann das Vergnügen.

  3. Gast Says:

    Muss ich mal sagen, das Design des Themes ist knorke. Leicht zu verstehen und angenehm fuer das Auge. Gute Wahl!

  4. Rico Says:

    Wir haben uns im Sommer auch ein Carport aufgestellt und alles lief mit der Anleitung recht einfach. Das haben dann sogar wir, die handwerklich nicht so begabt sind, hinbekommen und es sieht auch noch ganz gut aus.

Leave a Reply